aulos Saxophonquartett - Solist/Innen 2018

Den Solopart der Tournée 2018 übernimmt das aulos Saxophonregister als Quartett. Die vier BerufsmusikerInnen Rahel Kohler (Sopransaxophon), Alexandra Müller (Altsaxophon), Vera Wahl (Tenorsaxophon) und Dominik Hüppin (Baritonsaxophon) sind alle langjährige Mitglieder des aulos Blasorchesters.

Rahel, geboren 1988 in Bern, trat als Jungstudentin in die Hochschule der Künste Bern ein, wo sie in der Klasse von Christian Roellinger das Bachelor-Studium und den Master of Arts in Music Pedagogy mit Auszeichnung absolvierte. Die darauffolgenden zwei Jahre verbrachte sie an der Musik-Akademie Basel in der Klasse von Marcus Weiss und komplettierte ihre Ausbildung mit dem Abschluss des Master of Arts in Music Performance mit Auszeichnung.

Alexandra, geboren 1989 in Luzern, begann ihre saxophonistische Karriere im Alter von 15 Jahren an der Musikschule in Reiden. Ihre Saxophon-Studien absolvierte sie an der Hochschule Luzern – Musik wo sie in der Klasse von Sascha Armbruster und Beat Hostetter den Master in Instrumentalpädagogik erlangte.

Vera wurde 1989 in Dulliken geboren und wuchs in der Region Olten auf. Nach dem Studium der Instrumentalpädagogik an der Hochschule Luzern – Musik bei den beiden Saxophon-Hauptfachdozenten Sascha Armbruster und Beat Hofstetter brachten sie ihre weiterführenden Studien ein Jahr nach Strasbourg in die Saxophonklasse von Philippe Geiss. Anschliessend erlangte sie an der Zürcher Hochschule der Künste, in der Klasse von Lars Mlekusch, den Mastertitel of Arts in Music Performance mit Auszeichnung.

Dominik ist 1987 in Lachen geboren und in Wangen aufgewachsen. Ersten Saxophonunterricht erhielt er bei Giordano Muto und Armin Schmid an der heimischen Musikschule. Er erlangte an der Hochschule Luzern – Musik die Diplome Master of Arts in Music – Major Instrumentalpädagogik und Master of Arts in Music – Major Schulmusik II.

Alle vier sind aktive MusikerInnen, die mit verschiedenen Ensembles, Kammermusik-Gruppen und Orchestern auf der Bühne stehen. So zum Beispiel mit dem Quintett reeds in motion, dem eventuell. Saxophon Duo, dem cokléa quatuor de saxophones, dem Ensemble Lunaire und dem Blasorchester Siebnen. Und natürlich auch mit dem aulos Blasorchester, das sie über all die Jahre sowohl auf musikalischer wie auch auf freundschaftlicher Ebene zusammenwachsen liess.

Weitere Infos unter www.rahelkohler.com / www.reedsinmotion.com / www.coklea.ch / www.eventuell.ch / www.blasorchester.ch